SAP Business One Service - Preise für Lizenzen inklusive Hosting*

Tester

1 Woche

kostenlos

Unverbindlicher Test

Sie erhalten Zugang zu einem Demosystem mit Spieldaten, um sich einen eigenen Eindruck von SAP Business One zu verschaffen.

Starter

12 Monate nur

49 €/Mon.

danach 59 €/Mon.

Mindestvertragslaufzeit
1 Jahr

Ideal für kleine Unternehmen
und Startups,
die am Anfang nur
grundlegende Funktionen
zu einem attraktiven
Preis benötigen.

Professional

12 Monate nur

109 €/Mon.

danach 119 €/Mon.

Mindestvertragslaufzeit
1 Jahr

Die Professional
Lizenzen bieten
den vollen Funktionsumfang.

Limited

12 Monate nur

59 €/Mon.

danach 69 €/Mon.

Mindestvertragslaufzeit
1 Jahr

Beschränkter Zugang.
Wahlweise Zugang zu Finanzwesen,
Logistik, oder CRM.

* Mindestvertragslaufzeit 1 Jahr

SAP Business One - Preise für Ausstattung**

Standard

einmalig nur

1.500 €

 

Der schlanke Einstieg
in SAP Business One

Firmendatenbank
Praxishandbuch
Online-Schulung
Standard Belege
Übernahme Lohnbuchhaltung
Man. Zahlungsverkehr

Pro

einmalig nur

3.000 €

 

Ideal für umfangreiche
Nutzung

Firmendatenbank
Praxishandbuch
Online-Schulung
Standard Belege
Übernahme Lohnbuchhaltung
Elektr. Zahlungsverkehr
Kontoauszugsverarbeitung
Elster Konfiguration

Plus

einmalig nur

5.000 €

 

Umfangreiche Nutzung
+ Stammdaten-Import

Firmendatenbank
Praxishandbuch
Online-Schulung
Standard Belege
Übernahme Lohnbuchhaltung
Elektr. Zahlungsverkehr
Kontoauszugsverarbeitung
Elster Konfiguration
Stammdaten-Import

Individuell

Auf Anfrage

 

Sie haben Anforderungen,
die Sie hier nicht finden?

** Die Ausstattungspakete setzen voraus, dass die Lizenzen bei uns bezogen werden.

SAP Business One Firmendatenbank

Firmendatenbank

Die Firmendatenbank ist das Herzstück des SAP Business One Systems. Vor dem erstmaligen Hochfahren müssen grundsätzliche Einstellungen einmalig getroffen werden, die später nicht mehr zurückgenommen werden können. Dazu zählt z.B. die Auswahl eines Kontenplans (SKR03 oder SKR04).

SAP Business One Praxishandbuch

Praxishandbuch

Das Praxishandbuch für Einsteiger und Anwender von Robert Mayerhofer ist das Standardwerk für SAP Business One im deutschsprachigen Raum. Sie erhalten immer ein Exemplar in der neuesten Ausgabe.

SAP Business One Online Schulung

Schulung

Wir bieten regelmäßig Schulungen für SAP Business One Anwender an. Diese Schulungen erfolgen online und werden durch einen unserer erfahrenen Trainer durchgeführt. Sie erhalten unsere Schulungsunterlagen in digitaler Form.
Schulungen vor Ort sind gegen Aufpreis möglich.

SAP Business One Belege

Standard Belege

Alle Ausstattungspakete enthalten unsere Standard Belege mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Logo.
Beispiele für Belege sind: Kundenauftrag, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung, usw.
Eine weitergehende Individualisierung Ihrer Belege ist gegen Aufpreis möglich.

SAP Business One Elements

Übernahme Lohnbuchhaltung

Üblicherweise wird die Lohnbuchhaltung von der Steuerberatung oder einem Lohnbuchhaltungsbüro durchgeführt. Wir konfigurieren für Sie die Schnittstelle DATEV-HR, um diese Buchungen zu importieren.

SAP Business One Zahlungsverkehr

Manueller Zahlungsverkehr

Beim manuellen Zahlungsverkehr werden Eingangs- und Ausgangszahlungen mit Buchungen erfasst.

SAP Business One Zahlungsverkehr

Elektronischer Zahlungsverkehr

Beim elektronischen Zahlungsverkehr erstellt ein Zahlungsassistent eine elektronische Bankdatei für offene Rechnungen. Diese Bankdatei kann in Ihr Telebanking geladen werden und die entsprechenden Zahlungen übermitteln. Gleichzeitig werden in SAP Business One die entsprechenden Zahlungen gebucht und abgestimmt.

SAP Business One Bank

Kontoauszugsverarbeitung

Mit dieser Funktion werde Kontoauszüge in SAP Business One importiert. Die darin enthaltenen Zahlungen werden verbucht und abgestimmt.

SAP Business One Online Elster Konfiguration

Elster Konfiguration

Mit dem Elster Add-On kann die Elster Voranmeldung online übermittelt werden. Wir richten dieses Add-On für Sie ein.

SAP Business One Import

Stammdaten-Import

Folgende Stammdaten können importiert werden: Kunden-, Lieferanten-, Artikelstammdaten, sowie Lagerbestände. Außerdem können die Bilanz und GuV in den ausgewählten Kontenplan (keine Konten-Umschlüsselung) übernommen werden. Für den Import erhalten Sie von uns standardisierte Excel-Tabellen, die Sie mit Ihren Daten auffüllen.

Unsere Consultants beraten Sie gerne rund um SAP Business One, die ERP Lösung für kleine und mittlere Unternehmen.

07191 18 70 190